Der Shisha Newsblog aus Österreich !

L3x1

1 2 3 22

Smoke Starter-Kit

Fangen Sie mit einem Starterkit an

Sie haben sich bereits seit einiger Zeit erkundigt, sind sich aber nicht ganz sicher, welcher E-Smoker am besten zu Ihr passt? Wie wäre es dann mit einem Starterkit? Die hier enthaltenen E-Smoker sind sofort verwendbar. Möchten Sie mehr Informationen über ein Starterkit bekommen? Lesen Sie in dem Fall weiter, denn wir werden Ihnen in diesem Blog mehr darüber verraten.

 

Was ist in einem Starterkit enthalten?
Das Starterset enthält bereits alles, was Sie benötigen, um e-Rauchen zu können. Enthalten sind beispielsweise folgende Teile: der Stick, aus dem Sie rauchen können, eine Spule, ein Clearomizer, und ein USB-Kabel. Die genauen Bestandteile sind allerdings je nach Marke und Typ verschieden. Andere Starter-Sets liefern zum Beispiel einen Ersatzschieber und O-Ringen mit. Jetzt haben Sie einige Teile kennengelernt, die im Starterkit enthalten sind. Vielleicht fragen Sie sich jetzt, was das aber alles genau für Teile sind. Im weiteren Verlauf des Blogs werden wir deshalb näher auf unterschiedliche Teile eingehen.

Coils

Coils sind die kleinen Verdampfer einer E-Zigarette. Das heißt, dass Sie für den Dampf sorgen. Die Spulen sehen Metallspiralen ähnlich, die von einem kleinen Stück Baumwolle umgeben sind. Die Spirale und die Baumwolle haben natürlich auch eine bestimmte Funktion. Denn die Spule wird erhitzt, sofort wenn der E-Smoker benutzt wird. Dadurch wird die Baumwolle heiß und verdampft schließlich. Vielleicht haben Sie inzwischen schon so eine Vermutung, aber es ist sehr wichtig, dass die Flüssigkeit auf die Baumwolle gelangt. Passiert dies nicht, dann funktioniert der E-Raucher nicht wie gemeint. Außerdem kann es dies zu einem widerlichen Geschmack führen.

 

Clearomizers

Clearomizer sind in viele unterschiedliche Variationen erhältlich, es hängt also davon ab, was Sie möchten. Ein Clearomizer bildet das Flüssigkeitsreservoir einer E-Zigarette. Hier wird die Flüssigkeit platziert. Es kommt dadurch mit dem Filament und der Baumwolle in der Spule in Kontakt. Der Anschluss eines Clearomizers kann entweder aus einem 510-Anschluss oder einem EGO-Anschluss aufgebaut sein. Der Unterschied zwischen diesen Verbindungen stellt das Gewinde dar. Denn bei einem 510er-Anschluss finden Sie das Gewinde auf der Innenseite des Anschlusses, sodass der Clearomizer in die Batterie selbst geht. Während sich das Gewinde bei einem EGO-Anschluss auf der Außenseite befindet, wodurch der Anschluss um die Batterie herum verläuft.

Smokesmarter

Sie haben Interesse am Starterkit? Dann zögern Sie nicht, einen Blick auf die Webseite von Smokesmarter zu werfen, um sich anschließend weiter zu erkunden. Hier finden Sie zusätzliche Infos, damit Ihre Fragen hoffentlich alle geklärt werden können! Falls Sie doch noch gern etwas nachfragen möchten oder über irgendwas zögern, kein Problem! Denn die Experten von Smokesmarter helfen gerne weiter. Setzen Sie sich hierzu einfach mit dem Kundenservice in Kontakt.

 

Summer Sale 2021

Bei Shisha Island – dem Shisha Online Shop aus Wien, der seit 2009 besteht – gibt es wieder Angebote.
Aktuell einen Sommerausverkauf mit 21% RABATT auf lagernde Ware !

Hole dir noch bis Ende August den Rabatt auf Alles mit dem Gutscheincode: Sommer21

Info: Du musst ein Kundenkonto anlegen und den Code im Warenkorb im Gutscheinfeld einlösen, sonst wird der Rabatt nicht abgezogen – aber das sollte jeden Online Shopper mittlerweile bewusst sein 😉

Hier geht’s zum Hookah Store

Änderung im Tabaksteuergesetz in Deutschland

Am 10.06.2021 wurde in Deutschland ein neues Tabaksteuergesetz beschlossen.

Es hat sich auch im Bezug zu Shisha Tabak und Shisha Dampfsteine einiges geändert.

Bisher wurde der Shisha Tabak wie Pfeifentabak besteuert – dies soll sich nun ändern und Wasserpfeifentabak enthält nun zusätzlich noch eine Steuer drauf – somit wird dieser teurer.

Bereits im Februar wurde beschlossen, dass nun auch sogenannte Wasserpeifen Dampfsteine versteuert werden sollen.
Bei Shisha Steam Stones verhält es sich so, dass diese bisher in Deutschland nicht in das Tabaksteuergesetz fielen.
Nun lautet die unverbindliche Zollmeldung, dass in Liquid/Molasse getränkte Wasserpfeifen Tabak ebenso Tabaksteuerpflichtig sein sollen. Nicht getränkte also trockene Mineralsteine unterliegen dem nicht, sondern nur Rauchsteine die auch ein Trägermaterial (Melasse/Zucker/Honig,etc.) enthalten und somit Rauchfertig sind.

Das wird somit auch nikotinfreie Dampfsteine in Zukunft teuer machen.
Manch Hersteller hat hierfür eine Alternative – in dem man die Natursteine ohne Melasse anbietet und die Melasse separat abgepackt. Das ist zumindest bis 07/2022 rechtskonform – denn dann werden wohl auch Liquids besteuert, unabhängig davon ob Nikotin enthalten oder nicht. Für den deutschen Markt werden dann alle Produkte mit Steuermarken versehen.

Wie das in Österreich aussieht, ist noch nicht klar – hier ist uns bisher zum Glück noch keine Änderung bekannt.
Bei uns herscht ohnehin ein Tabakmonopol für Tabak und somit werden nur Trafiken supportet.
Dampfsteine sind bislang davon ausgenommen bzw. gibt es keine gesetzliche Vorschreibung und man kann nur hoffen dass dies so bleibt. Nachdem aber sogar explizite Shisha Lokale in das Gastro-Rauchergesetz gefallen sind und viele Unternehmer in Österreich vor dem aus standen, muss man sich wohl auch darauf vorbereiten, dass es für div. Shops bald noch schwieriger wird als zuvor.

Link zum Ge­setz zur Mo­der­ni­sie­rung des Ta­bak­steu­er­rechts:
https://www.bundesfinanzministerium.de/Monatsberichte/2021/07/Inhalte/Kapitel-3-Analysen/3-1-modernisierung-tabaksteuerrecht.html

 

 

Intertabac 2021 abgesagt

Die Jährliche größte Messe für Tabakwaren und Raucherbedarf wurde für das Jahr 2021 abgesagt.

Die gesamte Tabakbranche versammelt sich normalerweise einmal im Jahr in Dortmund um neue Produkte vorzustellen oder Kontakte zu knüpfen.

Aufgrund der Covid-19 Pandemie wurde jedoch nun entschieden, dass die Messe für das heurige Jahr abgesagt wird.

Für das kommende Jahr steht jedoch bereits ein Termin fest und zwar vom 15.09.2022 bis 17.09.2022

Link: InterTabac

37 Tonnen Shisha Tabak beschlagnahmt

Italienische Behörden haben Anfang des Jahres im Hafen von Triest über 37 Tonnen Shisha-Tabak konfisziert.

Drei Ladungen mit je 12 Tonnen an Wasserpeifen Tabak haben die Ermittler in Triest entdeckt.
Deklariert und somit falsch gekennzeichnet war dieser als „Möbel und Teppiche“ womit die Steuerzahlungen umgangen werden sollten.

 

Aufgefallen sei es der Finanzpolizei durch teilweise unechte Papiere.
Den Angaben der Behörden zufolge hätte der Verkaufswert der Ware geschätzt einen Gewinn von 1,2 Millionen Euro bringen können.

 

Quelle: RND

Shisha Shiff gesunken

In Deutschland ist letztes Monat das sogenannte „Shisha-Shiff“ gekentert.
Das umgebaute Schiff in Saarbrücken diente seit Jahrzehnten als Restaurant, Diskothek und als letztes eben als Shisha-Bar.

Bild: BeckerBredel (via Die Rheinpfalz)


Jetzt liegt das Party Schiff auf Grund.
Es war nicht motorisiert und nur am Ufer festgemacht.
Die Polizei vermutete als Ursache für den Untergang eine geplatzte Wasserleitung durch Frost.
Die restliche Bergung des Schiffes übernimmt der Eigentümer.

 

Quelle: Die Rheinpfalz

Kauf ein, doch bleib daheim

So lautet die Divise vom Shisha Online Store „Shisha Island

Denn dort gibt es nun ab 25€ Gratis Versand mit dem Gutscheincode: SHIPFREE

#Stayathome

1 2 3 22
Besucherzähler
  • 986709 Besucher

Shishas kaufen (Amazon)

SHISHA NEWS

SHISHA INFO

SHISHA BLOG

HOOKAH NEWS

HOOKAH INFO

HOOKAH BLOG

Archive