Der Shisha Newsblog aus Österreich !

Apfel

Apfel Kopf

Hi Leute :shisha5:
wir haben uns gedacht ob man denn aus einem apfel einen kopf zum rauchen basteln kann und das ist dabei herausgekommen:


Bild

hier eine kleine anleitung dazu:
1. Schritt: Ihr schneidet die obere Kappe des Apfels so weg, dass eine gerade Fläche ensteht

2. Schritt:
Höhlt nun den Apfel aus, achtet dabei aber darauf, den Rand nicht zu dünn zu machen sonst bricht er später

Bild


3. Schritt:
Am Boden der Aushöhlung stecht ihr ein Loch, sodass man danach von unten die Dichtung hineinstecken kann. (es sollte nicht zu groß sein, da es sonst nicht gut dichtet)
Ein Tipp: Steckt einige Zahnstocherstücke über das Loch am Boden, damit der Tabak nicht durch die Dichtung gesaugt wird und in der Bowl landet.

Bild

4. Schritt: Jetzt noch einfach den Apfel mit Tabak füllen (wir rauchten eine Mischung aus af red apple und nakhla doppelapfel), 4 Lagen alu drüber (Tipp: sollte sich die alu nicht richtig spannen lassen, befestigt sie einfach mit reißnägeln am apfel), überall lochung, 3 naturkohlen drauf und FERTIG

Bild

Bild

Bild

Unserer Meinung nach war der Apfekopf ein voller erfolg. das bauen hat auf anhieb funktioniert und es war den aufwand auf jeden fall wert!

vll. folgen die woche noch eine wassermelonenbowl und ein kiwikopf

lg :2smoker:

Al Fakher Apfel

Heute mal wieder ein Tabakreview von mir!

Aussehen: braun, mittelmäßig feucht (3/5)
Geruch: erinnert mich irgendwie leicht an Apfelmouse, aber keine klare Apfelnote erkennbar (3/5)
Rauch:  sehr gut, dichte weiße Wolken (5/5)
Geschmack: schmeckt gut nach Apfel, allerdings nicht so intensiv, daher nicht die volle Punktezahl (4/5)
Fazit/Ergebnis: auf jeden Fall ein sehr guter Tabak, könnte ich öfters hintereinander rauchen (15/20)

Setup: Saphire Hot Shot, Carbopol Ring Kohle

LG
René


Shishas kaufen (Amazon)
Besucherzähler
  • 612611 Besucher