Der Shisha Newsblog aus Österreich !

Shisha Boom sorgt für mehr Steuereinnahmen

Der Shisha Boom bescherrt den deuschten Fiskus ein deutliches Steuerplus.

Laut Medien haben sich die Einnahmen für Steuer auf Pfeifen und Wasserpfeifentabak in den vergangenen 9 Jahren extrem erhöht.

So lagen sie im Jahr 2009 noch bei 23,8 Millionen Euro im Jahr – sind es 2017 bereits 94,5 Millionen Euro.

Trotz des Shisha Booms bei vor allem Jugendlichen blieben die Steuereinnahmen von Zigaretten weiterhin dennoch konstant.

Auch wird in Deutschland Shisha Tabak geringer versteuert als herkömmlicher Tabak also Zigaretten.

 

Quelle: Wr.de

 

Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Protected by WP Anti Spam

Shishas kaufen (Amazon)

spam blockers
Besucherzähler
  • 700601 Besucher