Der Shisha Newsblog aus Österreich !

Monatsarchive: Januar 2014

Wasserpfeifen Verbot für unter 16 Jährige

verbot shisha IUnser „neue Regierung“ hat mal etwas beschlossen und zwar folgendes…

Die ÖVP forderte am 15. Jänner im Landtag ein gesetzliches Verbot in Salzburg von Wasserpfeifen für den Kauf und Konsum von Wasserpfeifen für unter 16-Jährige.

Die ÖVP-Abgeordnete Daniela Gutschi rechnet mit breiter Zustimmung für das Shisha-Verbot für unter-16-Jährige und will auch die anderen Bundesländer überreden mit zu ziehen.

Der Trend zeigt dass die Konsumenten von Wasserpfeifen immer jünger werden und Tabakersatz aus Kräuter ohne Nikotin für sie nicht verboten sind.

 

Die Medien schrieben auch folgenden Auszug:

„Dabei sind diese Kräuter laut Aussage von Experten oft schädlicher als Zigaretten. Arsen, Chrom, Nickel, Teer und Kohlenmonoxyd atmen Kinder und Jugendliche ein, auch wenn sie vermeintlich ungefährliche nikotinfreie Kräuter in der Wasserpfeife, der Shisha, rauchen.“

Der Satz ist natürlich unsinn, denn Nikotinfreier Tabakersatz aus Zuckerrohr oder Kräuter Basis ist nicht schädlicher als Tabak mit Nikotin.

Zigaretten enthalten nicht nur Nikotin sondern etliche andere Schadstoffe, und sogar hier sind noch nicht alle zu 100% erforscht. Aber die Zigarette als „besser“ od. „gesünder“ darstellen ist ja nichts neues.

Fakt ist, bei den oben genannten Tabakersatzen fällt das Suchtmittel NIKOTIN weg !  Trotzdem bleiben natürlich weitere Schadstoffe enthalten beim Rauchen.

Wobei auch Teer nicht ganz richtig ist, denn dieser ensteht bei der Verbrennung und der Shisha Tabak verbrennt nicht (im normalfall 😉 ) also wenn ensteht hier minimale Teerablagerung im Gegenzug zur Zigarette.

Interessant ist aber dass Medien und die „Experten“ immer nur auf Nikotin, Teer, Kohlenmonoxid eingehen – wobei man Teer wie oben genannt auslassen sollte.

Aber niemand interessiert sich scheinbar für das Glycerin  mit dem der Shisha Tabak angefeuchtet ist und für mehr Rauchvolumen sorgt. Denn das ist bei Erhitzung wenn es Verdampft auch nicht wirklich Gesundheitsfördernd.

Nur mal soviel dazu…

Wie dem auch sei… Klar ist eines… Shisha Tabak und Tabakersatz sind Schädlich. Egal was man raucht und der Lunge zuführt ist nicht Gesund.

 

Liebe Shisha Freunde, lasst euch durch diesen Artikel jetzt nicht eure Shisha vermiesen.

Ich finde es aber generell gut so, denn unter 16 Jahre hat meiner Meinung nach sowieso keiner zu Rauchen und auch ältere sollten mal darüber nachdenken dies zu reduzieren.

Also denkt dran, übertreiben sollte man es nicht 😉

 

Quelle(n):

salzburg.orf.at

www.salzburg24.at


Shishas kaufen (Amazon)

spam blockers
Besucherzähler
  • 655166 Besucher